Exness Sponsor von Real Madrid

Der zypriotische Forex-Broker hat eine bahnbrechende Partnerschaft mit dem Fußballklub Real Madrid angekündigt – jetzt informieren!

Das Sponsoring könnte den Broker nach Insiderschätzungen jährlich drei Millionen Euro kosten. Diese Summe wurde allerdings bislang von keiner Seite bestätigt. Ebenso ist nichts über die Dauer der Vereinbarung bekannt. Die Höhe des Engagements schätzen Experten aufgrund der globalen Bekanntheit von Real Madrid und vielen der Spieler. Eigentlich wäre ein Sponsoring noch viel mehr wert, jedoch darf Exness nicht das eigene Logo auf den Shirts von Real Madrid präsentieren.

Exness Real Madrid Sponsoring

Das Sponsoring könnte den Broker Exness jährlich 3 Millionen Euro kosten.

Statement von Exness

Das Management des Brokers betonte, dass man sehr glücklich über den Sponsoring-Vertrag sei. Als erste Marke des Forex-Sektors erhalte man die Gelegenheit, mit einem Schwergewicht der internationalen Fußball-Ligen zusammenzuarbeiten. Das schließt exklusive PR- und Werberechte und den Zugang zu Digitalkanälen von Real Madrid ein.

Dort kann der Broker künftig werben. Die Popularität von Real Madrid könnte dem Broker in der Tat viele neue Kunden bescheren. Gerade jüngere Trader orientieren sich am Erfolg von Stars wie dem Real-Stürmer Cristiano Ronaldo. Für Exness ist es der bislang bedeutendste Deal im Rahmen seiner Mainstream-Marketingstrategie. Man begegne damit der gesamten Konkurrenz auf Augenhöhe beziehungsweise habe sie übertrumpft, so der Exness-CEO Peter Valov.

Es gehe darum, Partner der Besten in einem bestimmten Bereich zu sein, und das seien im Profifußball zweifellos die Spieler von Real Madrid. Der spanische Fußballklub stehe für Exzellenz, eine außerordentlich fähige Führung und seine fairen Praktiken – alles Merkmale, die auch auf den Broker Exness zutreffen.