Neue Kryptowährung „Bitcoin Cash“

Bei Admiral Markets lassen sich nun zwei unterschiedliche Bitcoin Währungen traden. Hier wertvolle Infos dazu erhalten!

Der Broker Admiral Markets hatte erst kürzlich den CFD-Handel auf die Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum und weitere eingeführt. Beim Bitcoin gab es nun eine einschneidende Änderung: Er wurde im Juli 2017 in zwei neue, unterschiedliche Währungen aufgespalten, die ab sofort beide bei Admiral Markets gehandelt werden können. Es gibt künftig den Bitcoin (BTC) und den Bitcoin Cash (BCH). Experten erwarten, dass sich beide Währungen sehr unterschiedlich entwickeln werden.

Admiral Markets bietet ab sofort neben dem Standard-Bitcoin auch den Bitcoin Cash zum Handel an.

Hintergrund der Bitcoin-Spaltung

Die Blockchain als dem Bitcoin zugrunde liegende Technologie machte zuletzt die Transaktionen langwieriger, der Bitcoin war sehr rasant gewachsen. Die technische Lösung für dieses Problem besteht in einem neuen Protokoll – dem Segwit2x -, durch das ein Teil der Daten ausgelagert werden kann. Das führte zur Aufspaltung der Währung, jedoch soll das Netzwerk dadurch für die nächsten Jahrzehnte zukunftssicherer werden.

Da diese Lösung in der Bitcoin-Gemeinde nicht unumstritten war, befürchteten viele Anleger einen Absturz der virtuellen Währung, der jedoch nicht erfolgte – sie stieg im Gegenteil nach dem sogenannten Hard Fork auf ein neues Rekordhoch bei fast 3.500 Dollar für einen Bitcoin. Der Bitcoin Cash kostet aktuell um 370 Dollar, seine Zukunft ist allerdings noch ungewiss.

Normalisierung der Handelsbedingungen

Jens Chrzanowski von Admiral Markets erklärte nach der Abspaltung, man gehe ab sofort wieder von normalen Handelsbedingungen aus, weshalb auch die Hebelwirkung für Bitcoin-CFDs wieder auf 1:5 angehoben wurde. Es sei nicht zu erwarten, dass es in nächster Zukunft weitere Änderungen dieser Größenordnung gäbe, so Chrzanowski.

Der Broker habe zudem infolge des Hard Forks BCHs gutgeschrieben bekommen und werde deren Wert mit denjenigen Tradern teilen, welche am 1. August 2017 Bitcoins hielten (um 20.08 h Serverzeit). Die Teilung erfolgt proportional zur Größe der offenen Positionen zu diesem Zeitpunkt.