Orbex präsentiert neue Website

Modern, frisch und aufgeräumt: der FX-Broker Orbex hat sich einer Schönheitskur unterzogen und verbessert seine Plattform.

Der zypriotische FX-Broker Orbex hat seine Webseite einem Relaunch unterzogen. Damit setzt sich der Trend fort, der bei vielen führenden Brokern zu beobachten ist. Die Anbieter passen sich mit ihrem Online-Auftritt dem neuen mobilen Zeitalter an.

Die Neugestaltung der Orbex-Homepage verbessert das visuelle Erlebnis für den Trader und bietet den Nutzern eine einheitlichere Erfahrung beim Zugriff von verschiedenen Endgeräten aus. Die Webseite im Responsive Webdesign bietet ein ähnliches Bild beim stationären und mobilen Zugriff. Die Bedienung aller Funktionen wurde deutlich erleichtert, das Design erscheint frischer und entspricht damit modernen Nutzergewohnheiten. Der Relaunch wurde nötig, nachdem in den vergangenen Jahren die Nachfrage nach den Investitionsdienstleistungen von Orbex immer stärker gewachsen war. Nach wie vor können sich Händler auf die Sicherheit der verschlüsselt übertragenen Daten bei Orbex verlassen.

Orbex Plattformen Juli 2016

Mit dem Relaunch passt sich Orbex dem mobilen Trend an.

Die Realisierung der Umgestaltung dauerte vier Monate ab dem ursprünglichen Plan bis zur endgültigen Fertigstellung. Nun präsentiert sich das CySec-regulierte Unternehmen als innovativer Anbieter, der auf die Bedürfnisse seiner Kunden eingeht und seinen Auftritt flexibel und verantwortungsvoll an neue Entwicklungen anpasst. Die neue Orbex-Seite wurde am 30. Juni 2016 ins Netz gestellt. Sie enthält auch regelmäßige Informationen zu den neuesten Produkten und Firmenaktivitäten von Orbex sowie zu bedeutenden finanziellen Ereignissen, die regelmäßig aktualisiert werden. Orbex ist ein preisgekrönter Forex-Broker, der 2009 gegründet wurde. Er unterstützt seine Anleger mit intelligenten Online-Tools und zeichnet sich durch einen hochgradigen Kundenservice aus.