Trade.com App im neuen Design

Schneller, transparenter, kundenfreundlicher – der Broker für Forex & CFD überarbeitet seinen Auftritt auf Basis von CySEC-Empfehlungen.

Der Forex- und CFD-Broker Trade.com hat seine Webseite einem Re-Design unterzogen, wodurch sie nach den jüngsten CySEC Vorschriften optimiert wurde. Trade.com ist eine Handelsmarke der Lead Capital Markets Ltd. und wird durch die zypriotische Finanzaufsicht CySEC reguliert. Die neu gestaltete Website geht noch besser auf Bedürfnisse von Händlern ein. Auch einige neue Funktionen sind hinzugekommen, welche den Handelskomfort wesentlich verbessern. Unter anderem ist die Webseite nun per mobiler App zugänglich.

Trade.com Homepage September 2016

Die neue Homepage von Trade.com

Nachdem die CySEC zu Beginn des laufenden Jahres 2016 mit einem Rundschreiben die von ihr lizenzierten Unternehmen über neue Anforderungen unterrichtet hatte, kam Trade.com den Änderungswünschen umgehend nach. Unter anderem müssen zypriotische Broker nun noch genauer ihre Kunden über mögliche Risiken des Tradings informieren. Auch sollen alle Vorgänge auf der Handelswebseite so transparent und einfach verständlich wie möglich dargestellt werden. Daraufhin hat Trade.com seinen Webtrader noch informativer und dabei gleichzeitig intuitiver gestaltet, um den strengeren Regulierungsvorschriften zu entsprechen.

Trade.com startet Bloomberg TV Kampagne

Mit einer Werbekampagne in Online-Medien und auf Bloomberg TV wird Lead Capital die Neuerungen und das neue Branding von Trade.com („Jedermann, jederzeit, überall“) kommunizieren. Es soll damit dargestellt werden, dass die Lead Capital Ltd. mit ihrem Broker Trade.com die Bedürfnisse der Trader rechtzeitig erkennt und umgehend Lösungen dafür bietet. Der Handel auf Trade.com hat eine neue Ebene erreicht, welche Menschen überall auf der Welt rund um die Uhr nutzen können. Den skandinavischen Markt erreicht Trade.com inzwischen in Dänisch, Norwegisch, Finnisch und Schwedisch. Damit steht die Webseite inzwischen in 24 Sprachen zur Verfügung.

Informiert euch hier im Detail über den Broker oder testet ihn einfach selbst: