anyoption Erfahrungen

anyoption.com ist einer der ältesten und etabliertesten Broker für Binäre Optionen. Unsere Erfahrungen zu anyoption in diesem Bericht:

Anyoption ist ein seit 2008 auf Zypern registrierter Broker für Binäre Optionen, der sich durch eine einfache Plattform und einen umfangreichen Support auszeichnet. Ein telefonischer Kontakt ist in 17 Ländern (Deutschland über 0800-1844811) möglich, das Motto lautet „Anyone can trade“, was sich in der komfortablen Bedienung der Plattform niederschlägt. Der Support steht 24/7 zur Verfügung und berät sehr kompetent.

Die Einrichtung eines Kontos ist schon ab einer Mindesteinzahlung von 100 Euro möglich, zu den Vorteilen des Brokers zählen unter anderem die garantierte Rückzahlung von 15 Prozent jeder Einlage. Neben Binären Optionen werden noch weitere Handelsinstrumente im CFD- und Forexbereich angeboten. Ähnlich strukturiert ist TraderXP.com – eine gute Alternative bietet Optionyard.

Handel auf anyoption

Auf der Plattform sind 88 Handelsgüter aus den Bereichen Forex, Aktien, Indizes und Rohstoffe handelbar, die minimale Handelssumme beträgt 25 Euro. An Handeloptionen werden ermöglicht:

  • High/Low: Der Anleger spekuliert darauf, ob ein Basiswert bis zum Ende der Laufzeit steigt oder fällt. Wenn die Spekulation aufgeht, erhält er einen Gewinn zwischen 65 bis 71 Prozent, im Verlustfall werden 15 Prozent der Anlage erstattet.
  • One Touch: Hier spekulieren Anleger auf das einmalige Berühren einer Preisgrenze, die über oder unter dem Einstiegswert liegen kann. Die Preisgrenzen werden durch den Broker vorgegeben. So schlägt er am Wochenende, dem 27.01.2013, bei einem Daxstand von 7.876 (Xetra-Schlusskurs von Freitag, dem 25.01.) einen One Touch in Long-Richtung (nach oben) von 8.094, in Short-Richtung (nach unten) von 7.504 vor. Wer auf diese Spekulation eingeht, erhält beim One Touch long 180% Gewinn ausgezahlt, bei der Short-Richtung sind es 280%. Noch mehr verdient, wer zum selben Zeitpunkt auf einen One Touch long des Währungspaares EUR/USD spekuliert und daran glaubt, dass der Euro die 1.3840 erreicht, hier beträgt der Gewinn 350%. Für erfahrene Trader die Zusatzbemerkung: Diese Grenzen sollen bis zum 01.02.2013 erreicht werden. Das ist nicht mal ausgeschlossen.
  • Das Feature Option+ ermöglicht das Early Closure einer Position, also das vorzeitige Schließen vor Ablauf der Option. Dabei gibt der Trader einen Teil seines Gewinns ab, profitiert aber vom sicheren Gewinn gegenüber einer zukünftigen Unsicherheit. Es entspricht dennoch nicht dem klassischen Stopp zur Gewinnsicherung unter einer Position, denn dieser kann weiter nachgezogen werden. Wer die Funktion Option+ auf anyoption nutzt, ist aus der Position endgültig ausgestiegen.

Der Handel auf anyoption ist über ein normales Webinterface ohne zusätzliche Software und auch mobil über iPhone, iPad und Androidgeräte möglich.

anyoption Handelsplattform

Die anyoption Handelsplattform

Banking

Einzahlungen sind mit Visacard, Giropay, Sofortüberweisung, Wiretransfer, Domestic Payments, Ukash und Moneybookers möglich, Auszahlungen nur mit Wiretransfer und Visacard. Für die Einzahlungen über Wirecard möchte anyoption eine zusätzliche Faxbestätigung oder eine eingescannte Kopie der Bestätigung per Mail an den hauseigenen Support sehen. Auf anyoption eröffnen die Trader ein einziges Tradingkonto, kapitalisieren dieses mit mindestens 100 Euro oder Dollar und können dann mit dem Handel beginnen.

Ein gesondertes Demokonto mit Anmeldung steht ebenso zur Verfügung wie eine Demofunktion als interaktive Seite, die von jedermann ohne Anmeldung genutzt werden kann. Dieses Demo beschränkt sich auf Call-/Put-Optionen und den Bereich des Forex-Handels. Ein ständig weiterlaufendes Diagramm zeigt den Zeitverlauf, mit einer Bewegung des Cursors über die Seite wird der Besucher durch ein Tutorial geführt, das ihm die Bedeutung einzelner Features erklärt.

 Fazit zu unseren anyoption.com Erfahrungen

Es handelt sich um einen gut strukturierten, leicht zu verstehenden Broker mit einem umfassenden Handelsangebot, der gerade Einsteigern in den Markt der Binären Optionen empfohlen werden kann. Der Broker hat in der zweiten Jahreshälfte 2012 seinen Auftritt überarbeitet und wirkt seither noch etwas aufgeräumter, auch die Demofunktion ist neu. Kunden können einen Rückruf anfordern, was nach durchschnittlich fünf Minuten in deutscher Sprache funktioniert. Die Gesamtreputation des Brokers erscheint nach gründlichen Recherchen sehr positiv.